News

Das Bauch-Hirn – gibt es das wirklich?

Geposted von Guido Schmitz am

Das Bauch-Hirn – gibt es das wirklich?
Es gibt viele Lebensmittel, denen nachgesagt wird, dass sie eine positive Wirkung auf unseren Körper und vor allem auf unser Gehirn haben. Nüsse sollen unsere Intelligenz fördern und Schokolade uns glücklich machen. Kann die Auswahl unserer Nahrungsmittel wirklich unser Gehirn beeinflussen?

Weiterlesen →

Trinkwasser: das streng kontrollierte Lebensmittel in Deutschland

Geposted von Guido Schmitz am

Trinkwasser: das streng kontrollierte Lebensmittel in Deutschland

Trinkwasser: das streng kontrollierte Lebensmittel in Deutschland? 

Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt die Prüfung von ca. 200 verschiedenen gelösten Stoffen, um das Trinkwasser nach seiner Güte objektiv zu beurteilen. Nach der deutschen Trinkwasserverordnung müssen nur 55 Stoffe überprüft werden. Und: für zahlreiche Inhaltsstoffe gibt es keine Grenzwerte, sondern nur Richtwerte. Die meisten möglichen Wasserinhaltsstoffe kommen also in gar keiner Prüftabelle vor.

Wissenschaftler kennen über 1700 verschiedenen Spritzmittel aus der Landwirtschaft, dazu kommen ca. 110.000 verschiedene Chemikalien aus der Industrie. Es wird daher nicht nach Einzelsubstanzen, sondern nach Stoffgruppen gesucht.

Weiterlesen →

Warum die körpereigene Entgiftung aktivieren?

Geposted von Guido Schmitz am

Warum die körpereigene Entgiftung aktivieren?

Schleichende Vergiftungen und ein daraus resultierender schlechter Stoffwechsel sind Auslöser Nr. 1 von Krankheiten wie Allergien, Migräne, Osteoporose, Asthma, Alzheimer, Autoimmunerkrankungen, Arthritis, Herzinfarkt, Diabetes oder Depressionen. Experten vermuten, die Betroffenen sind nicht krank, sondern werden schleichend vergiftet. Diese Aussage trifft vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Menschen zu, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Die rasant zunehmende körperliche Belastung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher ignoriert. Schlimmer noch: Ein großer Teil der Menschheit verwendet zur Linderung der Symptome zu viele Medikamente, belastet dadurch zusätzlich den Organismus und verstärkt sogar noch die...

Weiterlesen →